KORN FERRY Tour (vormals web.com Tour)

Hier kann aktuelles Tourgeschehen diskutiert werden

Re: KORN FERRY Tour (vormals web.com Tour)

Beitragvon RET17 » Mo 2. Mär 2020, 12:19

Manchmal echt nicht mehr zu verstehen, wie man so eine gute Situation vor dem Finaltag so wegschmeißen bzw. schlagen kann. :shock:
RET17
Bruttosieger
Bruttosieger
 
Beiträge: 789
Registriert: Fr 29. Jun 2018, 18:40

Re: KORN FERRY Tour (vormals web.com Tour)

Beitragvon Linksgolfer » Mo 2. Mär 2020, 13:03

Dortmund - Schalke 4:4 nach 0:4
Patriots - Falcons 34:28 nach 3:28
Liverpool - Milan Sieg im Elfmeterschießen nach 0:3
Pacers - Knicks 107:105 nach 99:105 achtzehn Sekunden vor Schluss
Linksgolfer
Nettosieger
Nettosieger
 
Beiträge: 236
Registriert: Do 28. Jun 2018, 23:22
Wohnort: Fantasialand, Österreich

Re: KORN FERRY Tour (vormals web.com Tour)

Beitragvon manwe » Mo 2. Mär 2020, 13:45

:mrgreen:
manwe
Nettosieger
Nettosieger
 
Beiträge: 104
Registriert: So 1. Jul 2018, 18:05

Re: KORN FERRY Tour (vormals web.com Tour)

Beitragvon RET17 » Mo 2. Mär 2020, 13:46

Danke, trotzdem nicht immer zu verstehen, warum es so kommt.
RET17
Bruttosieger
Bruttosieger
 
Beiträge: 789
Registriert: Fr 29. Jun 2018, 18:40

Re: KORN FERRY Tour (vormals web.com Tour)

Beitragvon Huber25 » Mo 2. Mär 2020, 14:29

Diesmal muss ich Lefty aber mal unterstützen:

Man schaue sich mal die vierten Runden von Jäger dieses Jahr auf der Korn Ferry Tour an...:

1 Turnier Bahamas (15.01.20): 78

2.Turnier Bahamas (22.01.20): 79

3. Turnier Bogota (09.02.20): 75 (mit Dopelbogey 18)

5. Turnier Mexico (01.03.20): 82 (mit Doppelpar 18)

Das kann man auch nicht mehr mit irgendwelchen kuriosen Aufholjagden oder sonstigen "sportlichen Wundern" erklären ;-)

Das ist entweder ein mentales Problem oder einfach nur Lustlosigkeit, wenn er sieht, dass er nicht mehr in die vorderen Ränge kommen kann.
Huber25
Mid Handicapper
Mid Handicapper
 
Beiträge: 25
Registriert: Fr 12. Okt 2018, 11:02

Re: KORN FERRY Tour (vormals web.com Tour)

Beitragvon Linksgolfer » Mo 2. Mär 2020, 17:11

Und schön die 69 unterschlagen, weil es nicht in die Argumentationskette passt. Letztes Jahr hat er auf der PGA Tour 7 von 12 Schlussrunden unter 70 gespielt. Shit happens. Vielleicht ist er dieses Jahr auch einfach schlechter und die vierte Runde ist Regression to the Mean...
Linksgolfer
Nettosieger
Nettosieger
 
Beiträge: 236
Registriert: Do 28. Jun 2018, 23:22
Wohnort: Fantasialand, Österreich

Re: KORN FERRY Tour (vormals web.com Tour)

Beitragvon Huber25 » Mo 2. Mär 2020, 17:21

Oh ja die 69 beim 4. Turnier macht natürlich vieles wieder wett, sorry.

Und klar, die 3 Runden bei den jeweiligen 4 Turnieren hat er deutlich über seinem Niveau gespielt, nochmals sorry.

ich hatte doch eindeutig dieses Jahr geschrieben, weiß nicht was es da mißzuverstehen gibt...

Du magst zwar ein wandelndes Golf-Lexikon sein, trotzdem frag ich mich, ob du manchmal selber an das glaubst, was du da so schreibst...
Huber25
Mid Handicapper
Mid Handicapper
 
Beiträge: 25
Registriert: Fr 12. Okt 2018, 11:02

Re: KORN FERRY Tour (vormals web.com Tour)

Beitragvon Linksgolfer » Mo 2. Mär 2020, 18:28

Es sind 5 Runden in 2020. Das ist eine ziemlich kleine Zahl, um da eine Regel draus abzuleiten. Bernhard Langer hatte vor dieser Woche in 2020 in drei Turnieren drei Mal bei einer Siegchance seine schlechteste Runde am Finaltag. Hat auch keiner Panik geschoben und gesagt er kann nicht mehr gewinnen
Linksgolfer
Nettosieger
Nettosieger
 
Beiträge: 236
Registriert: Do 28. Jun 2018, 23:22
Wohnort: Fantasialand, Österreich

Re: KORN FERRY Tour (vormals web.com Tour)

Beitragvon Huber25 » Mo 2. Mär 2020, 18:50

Gut bei Langer käme ich aber auch nie auf die Idee, weil er schon 1000-fach das Gegenteil bewiesen hat.

Die 5 Runden von Jäger sind sicherlich ne kleine Zahl, trotzdem ist es schon auffällig, weil er bei diesen Turnieren vorher ja sogar teilweise tiefe 60er Runden gespielt hat.

Ich glaub auch nicht, dass es ein mentales Problem ist, sondern eher der pure Frust nach seinem Abstieg zurück auf die Korn Ferry Tour.

Solche Interviews wie dieses von 2018, wo er schon über Ryder Cup und Turniersiege auf der PGA Tour philosophierte, legen zumindest die Vermutung nahe.. https://www.golfpost.de/stephan-jaeger- ... 777320535/

Aber gut, ich lass mich auch gerne eines Besseren belehren und hoffe natürlich auch, dass er die Kurve nach oben wieder kriegt. Wir werden es weiter verfolgen ;-)
Huber25
Mid Handicapper
Mid Handicapper
 
Beiträge: 25
Registriert: Fr 12. Okt 2018, 11:02

Vorherige


Ähnliche Beiträge

Aktuelles Turnier der US PGA Tour
Forum: Auf der Tour
Autor: reval
Antworten: 671
Pro Golf Tour
Forum: Auf der Tour
Autor: halbgolfer
Antworten: 8
Outlaw Tour
Forum: Auf der Tour
Autor: Daddy Drosten
Antworten: 0
SUCHE: KBS Tour 90 R-Flex Tapared
Forum: Golfkleinanzeigen
Autor: Lorili
Antworten: 2
Bernhard Langer auf der Champions Tour
Forum: Auf der Tour
Autor: distefano
Antworten: 30

Zurück zu Auf der Tour

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron