The Players 2020!?!

Hier kann aktuelles Tourgeschehen diskutiert werden

Re: The Players 2020!?!

Beitragvon Josh » Mi 11. Mär 2020, 17:15

Natürlich gibt es noch viele andere Favoriten. Es ist ein sehr gut besetztes Turnier- Da kann quasi jeder gewinnen, z.B. Justin Thomas
Josh
Single Handicapper
Single Handicapper
 
Beiträge: 430
Registriert: Fr 29. Jun 2018, 14:00
Wohnort: Braunschweig

Re: The Players 2020!?!

Beitragvon DosEquis » Mi 11. Mär 2020, 17:23

Schauffele oder Rahm
(interessant übrigens, dass Westwood auf einen Start verzichtet; Cheltenham ist ihm anscheinend wichtiger als ein sogenanntes fünftes Majorturnier)
Benutzeravatar
DosEquis
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 682
Registriert: Do 28. Jun 2018, 22:16
Wohnort: Diaspora

Re: The Players 2020!?!

Beitragvon Huber25 » Do 12. Mär 2020, 01:14

Patrick Cantlay ist z.B. mein Tipp.

Der ist irgendwann reif für das große Ding. .
Huber25
Mid Handicapper
Mid Handicapper
 
Beiträge: 25
Registriert: Fr 12. Okt 2018, 11:02

Re: The Players 2020!?!

Beitragvon Jani » Do 12. Mär 2020, 08:12

Hoffentlich nicht.
Der sieht immer aus als ob Oma und Opa vor 5 Minuten gestorben wären und er gerade gezwungenermaßen Golf spielen muss um die Welt zu retten.
Bei der Schlagvorbereitung denkt man sich nur: "Zeigt dem Jungen wo die Toilette ist."
Jani
Nettosieger
Nettosieger
 
Beiträge: 127
Registriert: Fr 29. Jun 2018, 07:56

Re: The Players 2020!?!

Beitragvon Bilbo » Do 12. Mär 2020, 08:32

Bin mal gespannt ob noch irgendwas passiert bezüglich Corona. Die NBA Saison haben sie gestern ja unterbrochen. Bei den Players sollten ja auch mehr als 1000 Zuschauer vor Ort sein.
Benutzeravatar
Bilbo
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 122
Registriert: Fr 29. Jun 2018, 06:57

Re: The Players 2020!?!

Beitragvon RET17 » Do 12. Mär 2020, 08:52

Jani hat geschrieben:Hoffentlich nicht.
Der sieht immer aus als ob Oma und Opa vor 5 Minuten gestorben wären und er gerade gezwungenermaßen Golf spielen muss um die Welt zu retten.
Bei der Schlagvorbereitung denkt man sich nur: "Zeigt dem Jungen wo die Toilette ist."


Was für eine drastische und unüberlegte Aussage.

Cantlay hat zusehen müssen, wie ein Freund von ihm bei einem Autounfall ums Leben gekommen ist und er lange therapiert werden musste und vielleicht noch muss.


Bilbo hat geschrieben:Bin mal gespannt ob noch irgendwas passiert bezüglich Corona. Die NBA Saison haben sie gestern ja unterbrochen. Bei den Players sollten ja auch mehr als 1000 Zuschauer vor Ort sein.


Denke aber gerade beim Golf benötigt man wenn es sein muss gerade keine Zuschauer, um die Wettbewerbe trotzdem weiter laufen zu lassen.

Die ET und niedrigere Touren zeigen es ja immer wieder, das es auch ohne oder mit nur wenigen Zuschauern trotzdem geht.

Und die Anderen (Spieler mit seinem Caddie) auf dem Platz können sich ja schon einigermaßen aus dem Wege gehen.

Klar, Schutzmaßnahmen soll und muss es wohl trotzdem geben.
RET17
Bruttosieger
Bruttosieger
 
Beiträge: 789
Registriert: Fr 29. Jun 2018, 18:40

Re: The Players 2020!?!

Beitragvon Jani » Do 12. Mär 2020, 09:43

Was für eine drastische und unüberlegte Aussage.
Cantlay hat zusehen müssen, wie ein Freund von ihm bei einem Autounfall ums Leben gekommen ist und er lange therapiert werden musste und vielleicht noch muss.


Das wusste ich nicht.
Ist mittlerweile vier Jahre her.
Für mich macht er den Eindruck als ob er ein wenig Verhaltensgestört ist, so wie ... Mist, hab den Namen vergessen. Drei Schritte vor zwei zurück...
Egal, ich bin immer froh wenn die beiden nicht im Bild sind.
Jani
Nettosieger
Nettosieger
 
Beiträge: 127
Registriert: Fr 29. Jun 2018, 07:56

Re: The Players 2020!?!

Beitragvon DosEquis » Do 12. Mär 2020, 10:03

Ab Samstag ist die Grenze für EU-Bürger dicht, da werden sich jetzt einige entscheiden müssen. Die Briten sind fein raus. Aber das Masters wackelt.
Benutzeravatar
DosEquis
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 682
Registriert: Do 28. Jun 2018, 22:16
Wohnort: Diaspora

Re: The Players 2020!?!

Beitragvon DosEquis » Do 12. Mär 2020, 10:06

Mist, hab den Namen vergessen. Drei Schritte vor zwei zurück.
Das ist der Majorsieger Keegan Bradley. Dufner mit seinem Waggle und Bubba mit Schulterzucken sind auch ‚auffällig‘ - aber ‚what shalls?‘ wie der Franzose sagt.
Benutzeravatar
DosEquis
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 682
Registriert: Do 28. Jun 2018, 22:16
Wohnort: Diaspora

Re: The Players 2020!?!

Beitragvon distefano » Do 12. Mär 2020, 10:13

Jani hat geschrieben:
Was für eine drastische und unüberlegte Aussage.
Cantlay hat zusehen müssen, wie ein Freund von ihm bei einem Autounfall ums Leben gekommen ist und er lange therapiert werden musste und vielleicht noch muss.


Das wusste ich nicht.
Ist mittlerweile vier Jahre her.
Für mich macht er den Eindruck als ob er ein wenig Verhaltensgestört ist, so wie ... Mist, hab den Namen vergessen. Drei Schritte vor zwei zurück...
Egal, ich bin immer froh wenn die beiden nicht im Bild sind.

Du meinst Keegan Bradly?
distefano
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 290
Registriert: Do 28. Jun 2018, 21:38

VorherigeNächste


Ähnliche Beiträge

The Players 2019 !?!
Forum: Auf der Tour
Autor: RET17
Antworten: 72

Zurück zu Auf der Tour

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron