Thema: schon wieder Kaymer...

Hier kann aktuelles Tourgeschehen diskutiert werden

Re: Thema: schon wieder Kaymer...

Beitragvon Josh » So 1. Dez 2019, 20:46

Lorili hat geschrieben:Scheint eine sehr sehr aufwände Neugestaltung der Homepage von MArtin Kaymer zu sein.....ich prognostiziere mal da kommt nichts mehr

Wichtiger wäre mir ein stabileres Spiel von ihm
Josh
Single Handicapper
Single Handicapper
 
Beiträge: 411
Registriert: Fr 29. Jun 2018, 13:00
Wohnort: Braunschweig

Re: Thema: schon wieder Kaymer...

Beitragvon RET17 » Mo 6. Jan 2020, 13:57

RET17
Bruttosieger
Bruttosieger
 
Beiträge: 744
Registriert: Fr 29. Jun 2018, 17:40

Re: Thema: schon wieder Kaymer...

Beitragvon Lorili » Di 7. Jan 2020, 16:48

Alte LIebe rostet nicht :-)
Benutzeravatar
Lorili
Nettosieger
Nettosieger
 
Beiträge: 201
Registriert: Di 3. Jul 2018, 15:57
Wohnort: Seignosse

Re: Thema: schon wieder Kaymer...

Beitragvon DosEquis » Di 7. Jan 2020, 22:36

Dachte, nur Eintopf wird aufgewärmt besser. Für andere Dinge funktioniert dies idR nicht.
Benutzeravatar
DosEquis
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 653
Registriert: Do 28. Jun 2018, 21:16
Wohnort: Diaspora

Re: Thema: schon wieder Kaymer...

Beitragvon RET17 » Mi 8. Jan 2020, 09:44

Insbesondere, wo ja die zweite Runde zusammen schon so erfolgreich war. :?: :shock:
RET17
Bruttosieger
Bruttosieger
 
Beiträge: 744
Registriert: Fr 29. Jun 2018, 17:40

Re: Thema: schon wieder Kaymer...

Beitragvon AndreasS » Do 23. Jan 2020, 12:38

Kaymer ist einfach "anders": https://www.golftime.de/post/martin-kay ... er23012020

"Meine mentale Herangehensweise hat sich verändert", erklärte Kaymer im Gespräch mit Golf Digest. "Oder ist wieder da, wo sie einmal war. Ich habe die Freiheit, alle meine Energie in mein Golfspiel zu investieren. Ansonsten habe ich keine Verpflichtungen. Ich bin nicht verheiratet, es gibt nicht viele Dinge, die mich ablenken."

"Ich musste auf die Suche gehen nach dem, was mich motiviert und habe mir die Frage gestellt, ob ich immer Lust darauf habe, die Stunden harter Arbeit auf der Range zu investieren. Es hat mich nicht glücklich gemacht, Majors zu gewinnen oder die Nummer eins der Welt zu werden. Das waren nur die Ergebnisse. Ich war glücklich darüber, mit einem Plan an gewissen Dingen zu arbeiten. Das tue ich jetzt wieder. Und das wird mich auch wieder zu einem erfolgreichen Golfer machen."
AndreasS
Single Handicapper
Single Handicapper
 
Beiträge: 314
Registriert: Di 3. Jul 2018, 10:31

Re: Thema: schon wieder Kaymer...

Beitragvon cycgo » Do 23. Jan 2020, 14:06

Danke für den Link. Was für ein interessanter Typ, zumindest die öffentliche Person. Besonders die Aussage:
"Es hat mich nicht glücklich gemacht, Majors zu gewinnen oder die Nummer eins der Welt zu werden."

ist cool. Mir sind "Prominente" sonst recht egal, aber Martin Kaymer würde ich gerne mal in Ruhe kennenlernen. Er wirkt so, als hätte er schon sehr viel Zeit mit professioneller Reflexion verbracht. Eine Hall-of-Fame-Karriere in so jungen Jahren zu bauen und dann einfach festzustellen, dass es gar nicht so viel Spaß macht, wie man geglaubt hätte: Das würden wir wohl alle gerne mal erleben. Oder eben auch nicht, denn was bleibt dann noch, wenn man alles erreicht hat?
https://www.cycgo.de: Rad und Golf als trautes Paar?
cycgo
Mid Handicapper
Mid Handicapper
 
Beiträge: 70
Registriert: Fr 29. Jun 2018, 14:08

Re: Thema: schon wieder Kaymer...

Beitragvon DosEquis » Do 23. Jan 2020, 14:30

Ich bin nicht verheiratet, es gibt nicht viele Dinge, die mich ablenken
hört, hört! ;)
Benutzeravatar
DosEquis
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 653
Registriert: Do 28. Jun 2018, 21:16
Wohnort: Diaspora

Re: Thema: schon wieder Kaymer...

Beitragvon Lorili » Do 23. Jan 2020, 15:30

Das tue ich jetzt wieder. Und das wird mich auch wieder zu einem erfolgreichen Golfer machen."


Hoffentlich

Genug Birdies und besser besser spielt er schon. Wenn er irgendwann anfängt weniger Bogeys zu spielen, dann ist er wieder die Nummer 1 ;) :D
Benutzeravatar
Lorili
Nettosieger
Nettosieger
 
Beiträge: 201
Registriert: Di 3. Jul 2018, 15:57
Wohnort: Seignosse

Re: Thema: schon wieder Kaymer...

Beitragvon Josh » Sa 8. Feb 2020, 12:27

Warum hat sich Martin eigentlich um die Karte auf der PGA Tour bemüht, jetzt taucht er auf der Entry-List für die Oman Open auf. Verstehen tue ich das nicht
Josh
Single Handicapper
Single Handicapper
 
Beiträge: 411
Registriert: Fr 29. Jun 2018, 13:00
Wohnort: Braunschweig

VorherigeNächste

Zurück zu Auf der Tour

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron