Politisch

Hie kann über alles außer Golf diskutiert werden

Re: Fußballthread

Beitragvon taiga.wutz » Sa 20. Okt 2018, 17:14

@Tom Dalton, Deine Meinung kann man ja haben, sie beantwortet meine Frage allerdings keineswegs.
taiga.wutz
Mid Handicapper
Mid Handicapper
 
Beiträge: 86
Registriert: Do 28. Jun 2018, 20:04

Re: Fußballthread

Beitragvon Tom_Dalton » So 21. Okt 2018, 12:31

sie beantwortet meine Frage allerdings keineswegs


Dann wäre es zumindest für mich ganz dienlich, wenn du sie präzisieren würdest. Juristisch: klar, jeder kann eine Meinung frei äußern, auch wenn sie noch so doof ist. Machpolitisch: hat Trump alles richtig gemacht, Wahl gewonnen. Realpolitisch: absoluter Schwachsinn.

Wobei ich in einem Punkt bei dir bin. Es wäre gerade zu befreiend, wenn auch unsere Politiker sich klar und direkt ausdrücken würden. Merkel hätte mE nach aber dennoch die AfD nicht verhindert, sondern höchstens um eine Legislaturperiode verschoben. Hätte sie ihre Versprechen nicht eingehalten, würde die AfD dann nicht mit 11% sondern 20% erscheinen.

Wie befreiend eine klare Sprache sein kann, haben die Bayern-Bosse ja gezeigt. Dass der Schuss nach hinten losgegangen ist, schnallen die nicht, da sie viel zu weit weg von dieser Welt sind.
Tom_Dalton
Mid Handicapper
Mid Handicapper
 
Beiträge: 70
Registriert: Fr 29. Jun 2018, 18:09

Re: Fußballthread

Beitragvon firefox34 » So 21. Okt 2018, 15:37

Wie befreiend eine klare Sprache sein kann, haben die Bayern-Bosse ja gezeigt. Dass der Schuss nach hinten losgegangen ist, schnallen die nicht, da sie viel zu weit weg von dieser Welt sind.

Klar, du solltest nur nicht in die Hand beißen, die dich füttert. Insbesondere die Springerpresse hat die Bayern ewig bejubelt. " Heute sind wir alle Bayernfans" und andere markige Sprüche.
Beim Dieselskandal hält sich Springer arg zurück, weil einer ihrer größten Werbekunden der Volkswagenkonzern ist und beim Mindestlohn haben sie klar Kontra bezogen, weil sie ihre Zusteller auch nach Mindestlohn bezahlen müssen.
firefox34
Mid Handicapper
Mid Handicapper
 
Beiträge: 67
Registriert: Fr 29. Jun 2018, 08:38

Re: Fußballthread

Beitragvon AndreasS » So 21. Okt 2018, 16:56

...beim Mindestlohn haben sie klar Kontra bezogen, weil sie ihre Zusteller auch nach Mindestlohn bezahlen müssen.


Dafür wurden sie von Frau Nahles bei den Rentenbeiträgen für Minijobber entlastet - weil eben der SPD (über Bande) auch ganz viele Zeitungsverlage gehören.

Ein Schelm und so...
AndreasS
Mid Handicapper
Mid Handicapper
 
Beiträge: 98
Registriert: Di 3. Jul 2018, 10:31

Re: Fußballthread

Beitragvon firefox34 » So 21. Okt 2018, 17:01

Die SPD ist 100% Eigentümer der ddvg. Deshalb würde ich das nicht als "über Bande" bezeichnen.

https://de.wikipedia.org/wiki/Deutsche_Druck-_und_Verlagsgesellschaft

Bei der CDU sieht es allerdings auch nicht viel anders aus.

https://www.bundestag.de/blob/414760/a71dbccce2cfb7936b327fee6e07b0ca/wd-10-035-08-pdf-data.pdf

Aber wir schweifen ab...
Zuletzt geändert von firefox34 am So 21. Okt 2018, 17:07, insgesamt 2-mal geändert.
firefox34
Mid Handicapper
Mid Handicapper
 
Beiträge: 67
Registriert: Fr 29. Jun 2018, 08:38

Re: Fußballthread

Beitragvon AndreasS » So 21. Okt 2018, 17:05

Ich wollte mich halt eher zurückhaltend äußern, ist ja nicht der Politikfaden hier - und gebranntes Kind scheut ja das Feuer...
AndreasS
Mid Handicapper
Mid Handicapper
 
Beiträge: 98
Registriert: Di 3. Jul 2018, 10:31

Politisch

Beitragvon DosEquis » So 21. Okt 2018, 20:54

aus gegebenem Anlass generierter Thread
Benutzeravatar
DosEquis
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 285
Registriert: Do 28. Jun 2018, 21:16
Wohnort: Diaspora

Re: Politisch

Beitragvon ulim » Sa 12. Jan 2019, 00:22

Den Russen haben wir wohl mehr zu verdanken als den Engländern oder Franzosen. Auch wenn die Russen von heute nicht mehr die von damals sind.

https://www.thehindu.com/todays-paper/t ... 514846.ece
ulim
Mid Handicapper
Mid Handicapper
 
Beiträge: 43
Registriert: Fr 29. Jun 2018, 00:22


Zurück zu Die Welt neben Golf

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron