Golfen erstes Mai Wochenende, Süd(west)-Deutschland

Hier kann alles in Bezug auf Golfplätze diskutiert werden

Re: Golfen erstes Mai Wochenende, Süd(west)-Deutschland

Beitragvon ulim » Sa 14. Mär 2020, 00:44

Ist das jetzt Realsatire? Shoppen, Brasserie, Straßenfest - und Golf spielen im Elsass?

Ulrich
ulim
Nettosieger
Nettosieger
 
Beiträge: 128
Registriert: Fr 29. Jun 2018, 01:22

Re: Golfen erstes Mai Wochenende, Süd(west)-Deutschland

Beitragvon OsCor » Sa 14. Mär 2020, 10:50

Dass es Anfang Mai Straßenfeste oder sowas gibt, würde ich in der jetzigen Situation eher nicht glauben. Aber es gibt genügend Möglichkeiten, sich anderweitig zu verköstigen.
Das Elsass ist inzwischen Hochrisiko-Gebiet und wie lange es noch geht, bis das für die rechte Rheinseite auch gilt, könnte eine Frage von Tagen sein.
Da sehe ich schon den einen oder anderen Wermutstropfen - wenn´s dabei bliebe…
OsCor
Single Handicapper
Single Handicapper
 
Beiträge: 339
Registriert: Fr 29. Jun 2018, 08:54
Wohnort: Südbaden

Re: Golfen erstes Mai Wochenende, Süd(west)-Deutschland

Beitragvon AxelF » Sa 14. Mär 2020, 15:49

OsCor hat geschrieben:Dass es Anfang Mai Straßenfeste oder sowas gibt, würde ich in der jetzigen Situation eher nicht glauben. Aber es gibt genügend Möglichkeiten, sich anderweitig zu verköstigen.
Das Elsass ist inzwischen Hochrisiko-Gebiet und wie lange es noch geht, bis das für die rechte Rheinseite auch gilt, könnte eine Frage von Tagen sein.
Da sehe ich schon den einen oder anderen Wermutstropfen - wenn´s dabei bliebe…


We will see. :twisted:

ulim hat geschrieben:Ist das jetzt Realsatire? Shoppen, Brasserie, Straßenfest - und Golf spielen im Elsass?

Ulrich

Wir werden es erleben. Pension ist seit Wochen gebucht, Plätze seit letzter Woche. Ich lasse mich nicht verrückt machen, ich hamstere nicht und ich lasse mir doch nicht den Spaß am Leben verderben, das
reicht schon wenn ich meine Gehaltsabrechnung ansehe und wen ich da alles so mitfinanziere.

Ich habe auf jeden Fall morgen früh ne Stunde beim Pro und anschließend geht es über unseren Kurzplatz und dann auf die Range. Üben, üben, üben.
AxelF
Mid Handicapper
Mid Handicapper
 
Beiträge: 34
Registriert: So 1. Jul 2018, 15:15

Re: Golfen erstes Mai Wochenende, Süd(west)-Deutschland

Beitragvon Tom_Dalton » Sa 14. Mär 2020, 19:09

wen ich da alles so mitfinanziere.


Auch wenn das mit dem eigentlichen Thema nix zu tun hat, wen finanzierst du denn mit?
Tom_Dalton
Nettosieger
Nettosieger
 
Beiträge: 240
Registriert: Fr 29. Jun 2018, 19:09

Re: Golfen erstes Mai Wochenende, Süd(west)-Deutschland

Beitragvon ulim » So 15. Mär 2020, 00:05

In Italien, Frankreich und Spanien gibt es nicht mehr "genügend Möglichkeiten sich anderweitg zu verköstigen", außer dem Hamsterkauf im Supermarkt geht nichts mehr. Es kann jetzt natürlich noch ein Wunder geschehen oder das Virus respektiert die deutsche Grenze.
ulim
Nettosieger
Nettosieger
 
Beiträge: 128
Registriert: Fr 29. Jun 2018, 01:22

Re: Golfen erstes Mai Wochenende, Süd(west)-Deutschland

Beitragvon OsCor » So 15. Mär 2020, 11:10

Wieso ist ein Einkauf in einem Supermarkt ein Hamsterkauf, wie von dir unterstellt? Bei uns im Supermarkt wird zwar von mehr Leuten eingekauft - Reserven sind nicht per se verwerflich - aber ich habe noch bei keinem einzigen einen übervollen Einkaufswagen gesehen.
Ich hoffe, dass möglichst viele Entscheidungsträger einen kühlen Kopf bewahren. Unverantwortliche Schwätzer gibt es schon genug.
OsCor
Single Handicapper
Single Handicapper
 
Beiträge: 339
Registriert: Fr 29. Jun 2018, 08:54
Wohnort: Südbaden

Re: Golfen erstes Mai Wochenende, Süd(west)-Deutschland

Beitragvon Toddy » So 15. Mär 2020, 12:43

Also die Einkaufswagen waren schon übermäßig voll. Kaufen halt alle auf einmal.
Wollte Samstag schlau sein, und um 8h einkaufen, pech parkplatz war schon gut gefüllt.

Was ein 70 jähriges Ehepaar allerdings mit 24 Pfund Kaffee wollte, erschliesst sich mir nicht.
Toddy
Single Handicapper
Single Handicapper
 
Beiträge: 272
Registriert: Fr 6. Jul 2018, 13:41
Wohnort: Weserstadion

Re: Golfen erstes Mai Wochenende, Süd(west)-Deutschland

Beitragvon firefox34 » So 15. Mär 2020, 16:32

Was ein 70 jähriges Ehepaar allerdings mit 24 Pfund Kaffee wollte, erschliesst sich mir nicht.

Die nächsten 4 Wochen wach bleiben um keine Meldung zu verpassen...
firefox34
Single Handicapper
Single Handicapper
 
Beiträge: 395
Registriert: Fr 29. Jun 2018, 09:38

Re: Golfen erstes Mai Wochenende, Süd(west)-Deutschland

Beitragvon Florentine » So 15. Mär 2020, 16:51

Quatsch, die haben für die Nachbarn mit eingekauft.
Florentine
Mid Handicapper
Mid Handicapper
 
Beiträge: 14
Registriert: So 1. Jul 2018, 14:54

Re: Golfen erstes Mai Wochenende, Süd(west)-Deutschland

Beitragvon AxelF » So 15. Mär 2020, 17:36

Tom_Dalton hat geschrieben:
wen ich da alles so mitfinanziere.


Auch wenn das mit dem eigentlichen Thema nix zu tun hat, wen finanzierst du denn mit?

Politik hat hier nichts verloren, allerdings stehe ich nicht dort, wo Deine Frage es suggeriert.
P.S. Mein Lieblingsbuch ist Atlas Shrugged von Ayn Rand. ;)
AxelF
Mid Handicapper
Mid Handicapper
 
Beiträge: 34
Registriert: So 1. Jul 2018, 15:15

VorherigeNächste


Ähnliche Beiträge

Suche Golftrainingsresort in Deutschland
Forum: Golfplätze
Autor: golfjunki
Antworten: 9

Zurück zu Golfplätze

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron