Neuer Platz nahe Karlsruhe / Batzenhof

Hier kann alles in Bezug auf Golfplätze diskutiert werden

Neuer Platz nahe Karlsruhe / Batzenhof

Beitragvon DosEquis » Mi 28. Nov 2018, 16:00

Als ich gestern auf der A8 kurz vor Karlsruhe war, fielen mir rechterhand typische "Bunkerlandschaften" ins Auge. Ein Golfplatz direkt an der Autobahn? War mir bis dato noch nicht aufgefallen.
Ein Blick ins Internet gibt Gewissheit: 27-Loch Golfpark Karlsruhe Gut Batzenhof. Bei dem Namen fiel mir wieder der Thread aus dem alten Forum ein, indem bereits davon berichtet wurde.
Karlsruhe hat damit im nahen Einzugsbereich einige Golfplätze zu bieten: Rheinstetten, Scheibenhardt, Batzenhof, Bruchsal, Johannesthal, Karlshäuser Hof - nicht schlecht!
Benutzeravatar
DosEquis
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 719
Registriert: Do 28. Jun 2018, 22:16
Wohnort: Diaspora

Re: Neuer Platz nahe Karlsruhe

Beitragvon distefano » Do 29. Nov 2018, 15:31

Gehört zur Weiland Gruppe. Soll nächsten März/April komplett bespielbar sein.
distefano
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 324
Registriert: Do 28. Jun 2018, 21:38

Batzenhof

Beitragvon ulim » Mi 24. Jul 2019, 01:34

Ist der Platz wirklich so grauenvoll wie er auf den Bilder der Homepage aussieht? Hat Dr. Weiland hier selber den Golfarchitekten gegeben?

Ulrich


[Mod: habe den Beitrag verschoben, es existierte schon ein Thread dazu]
ulim
Nettosieger
Nettosieger
 
Beiträge: 159
Registriert: Fr 29. Jun 2018, 01:22

Re: Neuer Platz nahe Karlsruhe / Batzenhof

Beitragvon Tarzan » Mi 24. Jul 2019, 15:13

Ich habe die ersten 10 Löcher vor einigen Wochen bereits einmal gespielt.

Ich war positiv überrascht, wie gut der Platz bereits aussah. Ich freue mich schon darauf, den Platz einmal zu spielen, wenn er komplett fertig gestellt ist.
Tarzan
Platzreife
Platzreife
 
Beiträge: 5
Registriert: Do 28. Jun 2018, 21:40
Wohnort: Groß Gerau

Re: Neuer Platz nahe Karlsruhe / Batzenhof

Beitragvon DosEquis » Mi 24. Jul 2019, 15:39

@Tarzan: kam auch Dein "neues" Eisen4 zum Einsatz? Ich warte eigentlich noch auf einen Erfahrungsbericht.. :lol:
Benutzeravatar
DosEquis
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 719
Registriert: Do 28. Jun 2018, 22:16
Wohnort: Diaspora

Re: Batzenhof

Beitragvon distefano » Do 25. Jul 2019, 16:36

ulim hat geschrieben:Ist der Platz wirklich so grauenvoll wie er auf den Bilder der Homepage aussieht? Hat Dr. Weiland hier selber den Golfarchitekten gegeben?

Ulrich


[Mod: habe den Beitrag verschoben, es existierte schon ein Thread dazu]


Habe die 10 Loch schon gespielt, grauenvoll finde ich sie nicht. Sind ein paar schicke Löcher dabei. Hast Du Dir evtl den "Kurzplatz" dazu angeschaut?
distefano
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 324
Registriert: Do 28. Jun 2018, 21:38

Re: Neuer Platz nahe Karlsruhe / Batzenhof

Beitragvon ulim » Fr 26. Jul 2019, 00:51

Wie schon geschrieben, ich habe mir nur die Bilder auf der Homepage angesehen, die - wie ich finde - grauenvolle Golflöcher zeigen:

https://www.golf-absolute.de/karlsruhe/galerie/

Das sieht ein wenig aus wie die neuen Löcher in Gernsheim, daher meine Frage, ob Dr. Weiland die vielleicht selber entworfen hat.

Ulrich
ulim
Nettosieger
Nettosieger
 
Beiträge: 159
Registriert: Fr 29. Jun 2018, 01:22

Re: Neuer Platz nahe Karlsruhe / Batzenhof

Beitragvon distefano » Fr 26. Jul 2019, 10:49

Jetzt interessiert es mich aber, was findest Du daran grauenvoll (mal abgesehen von der Bahn mit dem Baum nach dem Abschlag - an die kann ich mich aber gar nicht mehr erinnern)?
distefano
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 324
Registriert: Do 28. Jun 2018, 21:38

Re: Neuer Platz nahe Karlsruhe / Batzenhof

Beitragvon DosEquis » Fr 26. Jul 2019, 13:22

Sucht mal auf YouTube nach "Batzenhof", da gibt es ein ultranerviges/-komisches Werbevideo (Teil1&2) eines Lokalsenders mit Weiland himself. Es hört sich in der Tat so an, als ob er den Kurs selbst kreiert hat.
Benutzeravatar
DosEquis
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 719
Registriert: Do 28. Jun 2018, 22:16
Wohnort: Diaspora

Re: Neuer Platz nahe Karlsruhe / Batzenhof

Beitragvon ulim » Fr 26. Jul 2019, 14:56

Das Youtube-Video habe ich leider(?) nicht gefunden. Aber die Bilder genügen ja schon, sowas baut sicherlich kein Golfarchitekt. Ich weiss gar nicht wo ich da anfangen soll mit einer sachlichen Kritik. Das ist einfach zu weit weg von einer Diskussionsgrundlage. So in etwa wie wenn man sich fragen würde was müsste man beim "Sommerhaus der Stars" verändern, damit eine anspruchsvolle Sendung daraus wird. Das ist einfach vom ganzen Konzept her schon nicht drin. Einzige Möglichkeit: komplett abreißen, einen Profi holen, neu machen.

Ulrich
ulim
Nettosieger
Nettosieger
 
Beiträge: 159
Registriert: Fr 29. Jun 2018, 01:22

Nächste

Zurück zu Golfplätze

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron