Schottland

Hier kann alles in Bezug auf Golfplätze diskutiert werden

Re: Schottland

Beitragvon SirN » Di 9. Apr 2019, 16:45

Der riesige Container mit dem provisorischen "Clubhaus" ist also offenbar wieder weg?
SirN
Platzreife
Platzreife
 
Beiträge: 4
Registriert: Fr 29. Jun 2018, 16:19

Re: Schottland

Beitragvon taiga.wutz » Di 9. Apr 2019, 21:51

Lange.
taiga.wutz
Nettosieger
Nettosieger
 
Beiträge: 146
Registriert: Do 28. Jun 2018, 21:04

Re: Schottland

Beitragvon Linksgolfer » Sa 20. Apr 2019, 21:31

Heute Cruden Bay gespielt. Weltklasse! Royal Aberdeen auch sehr gut. Murcar tolle Front 9. Aberdeen ist für mich durch und durch eine positive Überraschung. Da kann man Trump gut links liegen lassen
Linksgolfer
Nettosieger
Nettosieger
 
Beiträge: 114
Registriert: Do 28. Jun 2018, 23:22
Wohnort: Fantasialand, Österreich

Re: Schottland

Beitragvon Buersti » So 21. Apr 2019, 11:24

Hallo an Alle!

Der Schottland Beitrag hat mich veranlasst mich jetzt hier anzumelden. Kurz: ich habe schon im golfforum.de mitgelesen und geschrieben, dann natürlich auch im spicy. Nach langer Golf Abwesenheit war ich dann etwas perplex... spicy gibt es nicht mehr. Bis ich golfforum.eu entdeckt habe, verging etwas Zeit. Zum Thema. Ich konnte letztes Jahr wenige Tage vor der Scottish Open Gullane No 1 spielen und auch wenige Tage später im Anschluss noch Carnoustie. Wie immer (also für mich ist es so) - kommt man erst beim Revue passieren lassen darauf - wie toll die Plätze sind. Dazu muss ich sagen, dass ich eher ein Irland Links Fan bin und Schottland erst letztes Jahr ein wenig kennen lernen durfte. Ich habe dann noch einige Wochen später (Juli) Nahe Loosiemouth Spey Bay gespielt (sehr günstig und einige Löcher wirklich gut). Allen die in der Gegend sind lege ich Covesea ans Herz. Ein kompakter 9 Loch Platz (sehr viele Par 3) um 10 Euro ups Pfund waren es. Einfach am Abend oder zum Einschlagen benutzen und die Betreiber unterstützen. Und die tollen Blicke genießen. Die letzte Runde in Schottland war dann Cruden Bay. Da sind ja viele Löcher wirklich sehr sehr gut. Ich bin zwar der Meinung es sind auch "Unlöcher" dabei, aber das trübt das Vergnügen trotzdem nicht. Und die Gastfreundlichkeit war sensationell. So, das war mein Einstiegsbeitrag. Frohe Ostern und Grüße aus dem Waldviertel / Niederösterreich.
Thomas
Buersti
Platzreife
Platzreife
 
Beiträge: 4
Registriert: Sa 20. Apr 2019, 16:04

Re: Schottland

Beitragvon Buersti » So 21. Apr 2019, 11:42

Linksgolfer hat geschrieben:Heute Cruden Bay gespielt. Weltklasse! Royal Aberdeen auch sehr gut. Murcar tolle Front 9. Aberdeen ist für mich durch und durch eine positive Überraschung. Da kann man Trump gut links liegen lassen


Eine Frage lieber Linksgolfer: wie viel war denn los in Cruden Bay und auch auf den anderen Plätzen?
Danke
Buersti
Platzreife
Platzreife
 
Beiträge: 4
Registriert: Sa 20. Apr 2019, 16:04

Re: Schottland

Beitragvon Linksgolfer » So 21. Apr 2019, 23:31

Ich habe überall alleine gespielt und hinter mir immer 5 Loch frei gehabt. Ab und zu bin ich aufgelaufen, aber da bin ich in respektvollem Abstand hinter geblieben. Bei 14-18 Grad und Sonne hatte ich keine Eile. Habe trotzdem nie länger als 3h15 für eine Runde gebraucht.
Linksgolfer
Nettosieger
Nettosieger
 
Beiträge: 114
Registriert: Do 28. Jun 2018, 23:22
Wohnort: Fantasialand, Österreich

Re: Schottland

Beitragvon Buersti » Mo 22. Apr 2019, 11:56

Das hört sich richtig gut an. Ich konnte Gullane im Mai als Solo Spieler zwischen 2 4er Flights spielen. Und das mit kurzer Hose. Als Einzelspieler hat man überall Chancen eine Startzeit zu bekommen. Carnoustie - email beim Frühstück und ich bekam 2 Vorschläge für den gleichen Tag. Einen Versuch ist es immer wert. Vom Gefühl her war es auch in Cruden Bay so, dass es nie wirklich voll ist. Deine Aussage bestätigt das. Da war beim Vorbeifahren bei den "günstigeren" Plätze viel viel mehr los.

Schönen Tag
Thomas
Buersti
Platzreife
Platzreife
 
Beiträge: 4
Registriert: Sa 20. Apr 2019, 16:04

Re: Schottland

Beitragvon taiga.wutz » Mo 22. Apr 2019, 12:06

Die Hosenlänge ist in SCO kein Kriterium für den Platz. Eher für das Klubhaus.
taiga.wutz
Nettosieger
Nettosieger
 
Beiträge: 146
Registriert: Do 28. Jun 2018, 21:04

Re: Schottland

Beitragvon Buersti » Mo 22. Apr 2019, 12:40

taiga.wutz hat geschrieben:Die Hosenlänge ist in SCO kein Kriterium für den Platz. Eher für das Klubhaus.


Oh, ich habe mich etwas undeutlich ausgedrückt. Ich meinte damit das Wetter. Strahlender Sonnenschein, kein Wind, sehr warme Temperaturen. ;)
Buersti
Platzreife
Platzreife
 
Beiträge: 4
Registriert: Sa 20. Apr 2019, 16:04

Vorherige

Zurück zu Golfplätze

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron