Trainingsdestination für Februar/März?

Hier kann alles in Bezug auf Golfplätze diskutiert werden

Re: Trainingsdestination für Februar/März?

Beitragvon firefox34 » So 10. Nov 2019, 23:08

taiga.wutz hat geschrieben:Novo ist aber so was von fad.

Aber günstig und die Range hast du fast für dich alleine.
firefox34
Single Handicapper
Single Handicapper
 
Beiträge: 412
Registriert: Fr 29. Jun 2018, 09:38

Re: Trainingsdestination für Februar/März?

Beitragvon cbffm » Di 12. Nov 2019, 12:01

firefox34 hat geschrieben:
taiga.wutz hat geschrieben:Novo ist aber so was von fad.

Aber günstig und die Range hast du fast für dich alleine.

Ist das eine Empfehlung aus persönlicher Erfahrung für meinen Reisezweck? ;)

Ich werde nochmal bei unserem Pro vom Firmentraining nachhören, ob der irgendwas geplant hat und sonst muss ich mich am Wochenende mal hin hocken und ein/zwei Destinationen in die engere Wahl nehmen und dem Reisebüro zum Angebote suchen geben.
cbffm
Mid Handicapper
Mid Handicapper
 
Beiträge: 16
Registriert: Mo 9. Jul 2018, 19:35

Re: Trainingsdestination für Februar/März?

Beitragvon firefox34 » Di 12. Nov 2019, 12:46

cbffm hat geschrieben:Ist das eine Empfehlung aus persönlicher Erfahrung für meinen Reisezweck? ;)

Ja. Ich war bis jetzt ein mal in Costa Ballena und zwei mal in Novo Sancti Petri. Jeweils als Trainingsreise mit Pro.

In Costa Ballena musst du wirklich von deinem Pro dort Plätze auf der Range und auch Startzeiten für den Kurzplatz reservieren lassen. Da ist es vor allem am Vormittag eng.

In Novo Sancti Petri war auf der Range immer "tote Hose". Selbst morgens kommen da nur wenige um sich warm zu machen. Die sind dann auch nach 15 min. wieder weg. Das Trainingsareal ist da natürlich nicht so riesig wie in Ballena, aber vollkommen ausreichend.
firefox34
Single Handicapper
Single Handicapper
 
Beiträge: 412
Registriert: Fr 29. Jun 2018, 09:38

Re: Trainingsdestination für Februar/März?

Beitragvon hubera2 » Do 14. Nov 2019, 00:57

Kann Novo sancti petri als guten Tipp bestätigen.

Waren 2x im Hipotels barossa park, zum üben und trainieren auf das Übungsgelände Novo sancti Petri und zum Spielen
Danach einen sundowner oder zum la estancia Platz gefahren mit Hotelrabatt.

Danach Sandstrand genießen und relaxen, lediglich Abends im Hotel und in der Gegend wenig bis gar nichts los, da sollte man keine Erwartungen haben ..

Schöne Grüße und nächste Woche gehts an die Algarve ;-)
hubera2
Platzreife
Platzreife
 
Beiträge: 6
Registriert: Do 26. Jul 2018, 13:05

Re: Trainingsdestination für Februar/März?

Beitragvon Franco » Do 14. Nov 2019, 10:32

Die Empfehlung für Novo Sancti Petri kann ich bestätigen.

Für Rangetraining empfehle ich die Range von Novo Sancti Petri Golf, breit und ausreichend lang, vernünftige Bälle. Leider Rasenabschläge nur eingeschränkt möglich. Puttinggrün und Chippinggrün in Ordnung, für Pitchtraining gibt's einen Kurzplatz.

Von der Range zum Familiy Golf würde ich aufgrund der sehr gemischten Ballqualität abraten. Der Kurzplatz macht allerdings Spass..

Neben den beiden Novo Plätzen und La Estancia finde ich den Sancti Petri Hills ganz interessant. Würde ich allerdings nur noch ohne Wind spielen, ist sonst sehr materialintensiv...
Franco
Mid Handicapper
Mid Handicapper
 
Beiträge: 13
Registriert: Fr 29. Jun 2018, 08:36

Re: Trainingsdestination für Februar/März?

Beitragvon cbffm » Fr 15. Nov 2019, 01:21

Danke allen, ich habe dem Reisebüro mal Novo Sancti Petri als Ziel und meine Unterkunfts-, Flug- und Mietwagenwünsche nebens möglichem Zeitraum als Suchparameter gegeben und bin auf das Angebot gespannt.
cbffm
Mid Handicapper
Mid Handicapper
 
Beiträge: 16
Registriert: Mo 9. Jul 2018, 19:35

Vorherige


Ähnliche Beiträge

Orient im Februar 2019
Forum: Golfplätze
Autor: Hosel_Tov
Antworten: 11

Zurück zu Golfplätze

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron