Golfforum.eu

Online Community für alle Golfsüchtigen
Aktuelle Zeit: Mo 26. Okt 2020, 04:20

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 27 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Apple Watch - welche Golf App?
BeitragVerfasst: Sa 3. Okt 2020, 21:35 
Offline
Moderator
Moderator

Registriert: Do 28. Jun 2018, 20:38
Beiträge: 389
Der Titel sagt schon alles aus. Welche App nutzt ihr zum Golfen - wenn ihr denn eine AW habt? Lohnen sich die Abos für Hole 19 oder Golf Logix?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Apple Watch - welche Golf App?
BeitragVerfasst: So 4. Okt 2020, 07:07 
Offline
Nettosieger
Nettosieger
Benutzeravatar

Registriert: Fr 29. Jun 2018, 07:37
Beiträge: 117
Wohnort: zwischen Zuckerrüben und Reben
distefano hat geschrieben:
Der Titel sagt schon alles aus. Welche App nutzt ihr zum Golfen - wenn ihr denn eine AW habt? Lohnen sich die Abos für Hole 19 oder Golf Logix?

Hi,
Ich benutze Arccos, aber das geht über deine Frage hinaus (obwohl ich damit sehr zufrieden bin).

Erfahrungen habe ich auch mit Hole19. Hole19 ist bereits in der Gratisversion sehr gut nutzbar. In der Aboversion ist die Qualität der Kartendarstellung sehr gut (auf dem Smartphone) und der automatische Lochwechsel geht erst in der Abo Variante. Es gibt regelmäßige Updates und es wird unter auch ein Matchplaymodus unterstützt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Apple Watch - welche Golf App?
BeitragVerfasst: So 4. Okt 2020, 08:40 
Offline
Moderator
Moderator

Registriert: Do 28. Jun 2018, 20:38
Beiträge: 389
Danke.
Ihr dürft natürlich auch auf andere Apps hinweisen.
Die Entfernungen werde ich auf der Uhr nur ab und zu nutzen, da verlasse ich mich eher auf den Laser.
Mir geht es hauptsächlich um die Scorekarte, Statistiken und Schlageweiten.
Bei Garmin gibt es das nette Feature, dass man nach der Runde jeden Schlag auf der Bahn nochmals „sehen“ kann.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Apple Watch - welche Golf App?
BeitragVerfasst: So 4. Okt 2020, 10:59 
Offline
Nettosieger
Nettosieger
Benutzeravatar

Registriert: Fr 29. Jun 2018, 07:37
Beiträge: 117
Wohnort: zwischen Zuckerrüben und Reben
distefano hat geschrieben:
Danke.
Ihr dürft natürlich auch auf andere Apps hinweisen.
Die Entfernungen werde ich auf der Uhr nur ab und zu nutzen, da verlasse ich mich eher auf den Laser.
Mir geht es hauptsächlich um die Scorekarte, Statistiken und Schlageweiten.
Bei Garmin gibt es das nette Feature, dass man nach der Runde jeden Schlag auf der Bahn nochmals „sehen“ kann.


zum Thema Schlagweiten: es gibt drei verschiedene Varianten.

    1. automatische Erkennung der benutzten Schläger mit Hilfe von Sensoren an den Schlägern
    2. "halbautomatische" Schlagerkennung ohne Sensoren mit teils "geratenen" Schlägern (anhand der Schlaglängen zugeordnete Schläger)
    3. "manuelle" Aufzeichnung der Schläger (wie z.B. bei hole 19 in der Aboversion)

Variante 1 ist die bequemste, Variante 2 erfordert mehr Aufwand, da man die Runden sorgfältiger nacheditieren muss. Mir fällt im Zusammenhang mit Variante 2 und dem Stichwort "Statistiken" die App "Fore" ein (ehemals Bebrassie). Die Auswertungen sind dort wirklich top. Im Gegensatz zu Hole19 erkennt die Watch die Schläge und es gibt sehr umfangreiche Statistiken und strokes gained Auswertungen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Apple Watch - welche Golf App?
BeitragVerfasst: So 4. Okt 2020, 13:04 
Offline
Single Handicapper
Single Handicapper
Benutzeravatar

Registriert: Di 3. Jul 2018, 15:57
Beiträge: 328
Wohnort: Seignosse
Zitat:
Mir fällt im Zusammenhang mit Variante 2 und dem Stichwort "Statistiken" die App "Fore" ein (ehemals Bebrassie). Die Auswertungen sind dort wirklich top. Im Gegensatz zu Hole19 erkennt die Watch die Schläge und es gibt sehr umfangreiche Statistiken und strokes gained Auswertungen.


Ich habe das 2 Runden lang probiert und habe die App dann wieder gelöscht, zu aufwendig, weil man auch einiges nacheditieren mußte. Ich denke das einzig vernünftitge und komfortable ist mit Sensoren.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Apple Watch - welche Golf App?
BeitragVerfasst: Di 6. Okt 2020, 06:29 
Offline
Nettosieger
Nettosieger
Benutzeravatar

Registriert: Do 28. Jun 2018, 20:12
Beiträge: 241
Ok, es geht um die Apple Watch.. für mich eher die zweitbeste Lösung fürs Golfen.

Ich hab seit kurzem die Garmin S60 und bin damit sehr zufrieden. Wozu die überteuerten Sensoren in den Schlägern gut sein sollen hab ich noch nicht herausgefunden. Hat man sich einmal an die kurzen Eingaben nach dem Schlag bzw. nach jedem gespielten Loch gewöhnt wird man auch nicht mehr unnötig abgelenkt.
Nach dem Schlag musst du bestätigen welchen Schläger du in der Hand hattest (das ist das einzige was du dir mit den Sensoren ersparst).
Nach Abschluss des Lochs gibt du den Score, Fairwaytreffer (links/rechts), Strafschläge und Putts ein.
Danach stehen dir auch schon direkt auf der Runde (wer's braucht?) die Statistiken und Grafiken auf dem Smartphone zur Verfügung.

Am Abend kannst du dann bei einem gemütlichen Bier die Runden editieren. Viel ist da aber nicht notwendig.



Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Apple Watch - welche Golf App?
BeitragVerfasst: Di 6. Okt 2020, 06:57 
Offline
Nettosieger
Nettosieger

Registriert: Fr 29. Jun 2018, 06:56
Beiträge: 244
Ich habe die S62.
Eigentlich genau das gleiche wie bei der S60.
Nur die Fairwaytreffer brauche/kann ich nicht eingeben. Das macht die Uhr automatisch.
Mich hat vor allem die Akkulaufzeit überzeugt.
4 Runden Golf ohne aufzuladen. Oder 2 Wochen nur Bereitschaft sind kein Problem.
Die wichtigsten Dinge die eine Smartwatch können soll, sind auch dabei.
Whattsapp, Nachrichten und Anrufe werden registriert. Meldungen vom Phone werden weitergereicht.
Zusätzlich sind noch für jede Menge anderer Sportarten Aufzeichnungsmöglichkeiten vorhanden.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Apple Watch - welche Golf App?
BeitragVerfasst: Di 6. Okt 2020, 08:36 
Offline
Single Handicapper
Single Handicapper
Benutzeravatar

Registriert: Di 3. Jul 2018, 15:57
Beiträge: 328
Wohnort: Seignosse
@Carlito
Auch hier gilt wieder, die Menschen sind unterschiedlich.

Ich brauche das nicht. Ich habe dadurch für mich keinen Mehrwert entdeckt. Darüber hinaus habe ich keine Lust auf der Runde mit dem Handy oder Uhr rumzufummel. Das Handy lasse ich ohnehin meist im Auto oder im Schrank....ich will meine Ruhe haben :-) ......ein kleine Gefühl von Freiheit :-)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Apple Watch - welche Golf App?
BeitragVerfasst: Di 6. Okt 2020, 11:16 
Offline
Moderator
Moderator

Registriert: Do 28. Jun 2018, 20:38
Beiträge: 389
Ich glaube auch, dass rein aufs Golfen bezogen, die Garmins die besseren Uhren sind. Dafür hat die AW andere Vorzüge. Das eine ist halt eine Smart Watch, das andere eher eine Fitness Uhr.
Nach vielen Jahren Garmin schaue ich mir nun mal die AW an und brauche dafür halt ein halbwegs akzeptables Tool. Ich denke, ich starte mal mit Golfshot Plus. das hatte ich vor Jahren auch schon auf dem Handy und da müsste ich noch einen Account haben.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Apple Watch - welche Golf App?
BeitragVerfasst: Di 6. Okt 2020, 11:21 
Offline
Nettosieger
Nettosieger
Benutzeravatar

Registriert: Fr 29. Jun 2018, 07:37
Beiträge: 117
Wohnort: zwischen Zuckerrüben und Reben
distefano hat geschrieben:
Ich glaube auch, dass rein aufs Golfen bezogen, die Garmins die besseren Uhren sind. Dafür hat die AW andere Vorzüge. Das eine ist halt eine Smart Watch, das andere eher eine Fitness Uhr.
Nach vielen Jahren Garmin schaue ich mir nun mal die AW an und brauche dafür halt ein halbwegs akzeptables Tool. Ich denke, ich starte mal mit Golfshot Plus. das hatte ich vor Jahren auch schon auf dem Handy und da müsste ich noch einen Account haben.

Was sind denn die Statistiken die du gerne hättest?
Wenn das Phone im Auto bleiben soll, musst du darauf achten, wie eigenständig die Apps laufen. Ich kenne bisher keine App, die nicht wenigstens zum Starten das "Mutterschiff" bräuchte.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 27 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz