Turnier NV - Spielgruppen Zusammenstellung

Hier können alle anderen Golfthemen diskutiert werden

Re: Turnier NV - Spielgruppen Zusammenstellung

Beitragvon manwe » Mo 20. Jan 2020, 22:32

In den schätzungsweise 100 - 150 Turnieren, die ich bisher gespielt habe, habe ich es noch nie erlebt oder gesehen, das ein Flight einen anderen durchspielen hätte lassen. Bei Privatrunden am Wochenende natürlich schon, aber nicht bei Turnieren.
Ich weiß, eine Unsitte, aber ist so. Da waren Turnierrunden von 5 - 6 Stunden (und in einzelnen Extremfällen auch mehr) dabei.

Wir hatten mal auf einem Platz eine rege Diskussion mit der Turnierleitung diesbezüglich. Die Turniere auf diesem Platz sind berüchtigt dafür, nicht unter 5,5 Stunden zu dauern. Die haben gemeint, sie hätten schon alles versucht: Flights streng nach Hcp, Flights gemischt, 3er Flights, halbstündige Pausen nach 10 Flights. Hilft alles nix. Die Krux ist halt, das Niedrig-Hcp nicht zwingend schnelle Spieler sind und umgekehrt.

So lange die Spieler nicht kapieren, das ihr Platz am Platz der hinter dem Vorderflight ist und nicht der vor dem Hinterflight, wird sich meiner Meinung nach an der Misere auch nichts ändern.

Ich kenne viele Golfer, die aus diesem Grunde keine Turniere mehr spielen. Ich spiele nach wie vor gerne Turniere. Ich akzeptiere, dass ich wohl nicht unter 5 Stunden am Platz stehen werde. ich bin selbst ein sehr flotter Spieler, muss ich dazu sagen.
manwe
Nettosieger
Nettosieger
 
Beiträge: 136
Registriert: So 1. Jul 2018, 18:05

Re: Turnier NV - Spielgruppen Zusammenstellung

Beitragvon SecondShot » Mo 20. Jan 2020, 22:36

Ich habe einmal im Turnier durchspielen lassen und bin von der Spielleitung dafür kritisiert worden danach. Verstehe ich bis heute nicht. Unser Flight hat an einer Bahn 3 Abschläge gesucht an unterschiedlichen Stellen. Hätte also bis zu 15 Minuten dauern können...
Benutzeravatar
SecondShot
Mid Handicapper
Mid Handicapper
 
Beiträge: 39
Registriert: Do 28. Jun 2018, 23:41

Re: Turnier NV - Spielgruppen Zusammenstellung

Beitragvon manwe » Mo 20. Jan 2020, 22:49

Das glaub ich dir gerne. Ich hab mal bei einem Turnier meine Flightpartner gebeten, den Flight dahinter durchspielen zu lassen, weil wir immer weiter abgerissen sind. Die haben mich förmlich für verrückt erklärt.
Da müssten einfach die Marshalls härter durchgreifen. Aber das ist alt auch nicht der Fall ...
manwe
Nettosieger
Nettosieger
 
Beiträge: 136
Registriert: So 1. Jul 2018, 18:05

Re: Turnier NV - Spielgruppen Zusammenstellung

Beitragvon SecondShot » Mo 20. Jan 2020, 22:53

Mein Rekord waren mal 6,5 Stunden. Kanonenstart und einige Löcher doppelt belegt. 4er Flights. Die Hölle.
Und bei Kanonenstart macht es halt wirklich keinen Sinn durchzuspielen... Mache ich so schnell nicht wieder.
Benutzeravatar
SecondShot
Mid Handicapper
Mid Handicapper
 
Beiträge: 39
Registriert: Do 28. Jun 2018, 23:41

Re: Turnier NV - Spielgruppen Zusammenstellung

Beitragvon firefox34 » Di 21. Jan 2020, 01:54

In den schätzungsweise 100 - 150 Turnieren, die ich bisher gespielt habe, habe ich es noch nie erlebt oder gesehen, das ein Flight einen anderen durchspielen hätte lassen. Bei Privatrunden am Wochenende natürlich schon, aber nicht bei Turnieren.

Sowohl in Turnieren als auch in der Liga ist "durchspielen lassen" Usus. Ich weiß nicht woher dieser Irrglaube kommt, dass man bei Turnieren nicht durchspielen lässt. Das kommt bei den Turnieren die ich spiele regelmäßig vor. In der Liga wird man von den Marshals, spätestens nach einmaliger Aufforderung schneller zu spielen, dazu aufgefordert.

Unabhängig vom HCP kommt es eben auch vor, dass eine Spielgruppe langsam ist, weil sie viel suchen muss. Da kann auch die SL wenig gegen machen.
firefox34
Single Handicapper
Single Handicapper
 
Beiträge: 412
Registriert: Fr 29. Jun 2018, 09:38

Re: Turnier NV - Spielgruppen Zusammenstellung

Beitragvon manwe » Di 21. Jan 2020, 10:07

firefox34 hat geschrieben:
In den schätzungsweise 100 - 150 Turnieren, die ich bisher gespielt habe, habe ich es noch nie erlebt oder gesehen, das ein Flight einen anderen durchspielen hätte lassen. Bei Privatrunden am Wochenende natürlich schon, aber nicht bei Turnieren.

Sowohl in Turnieren als auch in der Liga ist "durchspielen lassen" Usus. Ich weiß nicht woher dieser Irrglaube kommt, dass man bei Turnieren nicht durchspielen lässt. Das kommt bei den Turnieren die ich spiele regelmäßig vor. In der Liga wird man von den Marshals, spätestens nach einmaliger Aufforderung schneller zu spielen, dazu aufgefordert.

Unabhängig vom HCP kommt es eben auch vor, dass eine Spielgruppe langsam ist, weil sie viel suchen muss. Da kann auch die SL wenig gegen machen.


Da kann ich nicht mitreden. Liga spiele ich nicht.
Ich spiele hauptsächlich Clubturniere und Strawberries in Österreich (und hie und da in Deutschland) und da ist das Durchspielen lassen überhaupt nicht Usus.
manwe
Nettosieger
Nettosieger
 
Beiträge: 136
Registriert: So 1. Jul 2018, 18:05

Re: Turnier NV - Spielgruppen Zusammenstellung

Beitragvon firefox34 » Di 21. Jan 2020, 20:06

Durchspielen lassen überhaupt nicht Usus.

Dann sollte es das werden.
firefox34
Single Handicapper
Single Handicapper
 
Beiträge: 412
Registriert: Fr 29. Jun 2018, 09:38

Re: Turnier NV - Spielgruppen Zusammenstellung

Beitragvon driveundput » Di 21. Jan 2020, 21:18

Viele Aspekte zu diesem Themenkomplex kannst du hier:
https://www.golfforum.eu/36943764nx64344/regeln--und-amp-taktik-f16/ready-golf-t93.html
mal nachsehen.
Benutzeravatar
driveundput
Nettosieger
Nettosieger
 
Beiträge: 178
Registriert: Fr 29. Jun 2018, 09:45

Re: Turnier NV - Spielgruppen Zusammenstellung

Beitragvon manwe » Di 21. Jan 2020, 22:56

Meiner Erfahrung nach hat diese ganze Ready Golf Geschichte genau gar nichts gebracht.
Spieler, die vorher schnell gespielt haben, spielen auch jetzt noch schnell und Spieler, die langsam waren sind es auch jetzt noch.
Ignoranz und Egoismus ist in unserer Gesellschaft im Steigen und nicht im Abnehmen. Da macht Golf keine Ausnahme.
manwe
Nettosieger
Nettosieger
 
Beiträge: 136
Registriert: So 1. Jul 2018, 18:05

Re: Turnier NV - Spielgruppen Zusammenstellung

Beitragvon Toddy » Sa 1. Feb 2020, 08:58

Um 11 Uhr startet die nächste Runde.
Diesmal spielt hcpklasse 1+3 zusammen auf kurs A u d hcpklasse 2 spielt unter sich auf kurs c.
Mal schauen, wie es läuft.
Toddy
Single Handicapper
Single Handicapper
 
Beiträge: 309
Registriert: Fr 6. Jul 2018, 13:41
Wohnort: Weserstadion

VorherigeNächste

Zurück zu Sonstige Golfthemen

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron