Golfforum.eu

Online Community für alle Golfsüchtigen
Aktuelle Zeit: Do 22. Okt 2020, 00:29

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 128 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: The magnificent 7
BeitragVerfasst: Mi 14. Okt 2020, 18:26 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 28. Jun 2018, 19:33
Beiträge: 269
Laut Malaska sollte ein Griff so fest sein dass man die Handgelenke noch kreisen kann. Ich denke spätestens wenn die Unterarme verkrampfen ist der Griff zu fest. Mein Griff würde ich auch auf der Skala 5 einordnen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: The magnificent 7
BeitragVerfasst: Mi 14. Okt 2020, 18:30 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 28. Jun 2018, 19:33
Beiträge: 269
Carlito hat geschrieben:
Die meisten Profis flachen den Schläger ab.....


Daran muss ich arbeiten, steiler wegnehmen und dann abflachen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: The magnificent 7
BeitragVerfasst: Mi 14. Okt 2020, 18:33 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 28. Jun 2018, 19:33
Beiträge: 269
Tom_Dalton hat geschrieben:
Zitat:
Naja, Malaska sagt


Naja, Malaska sagt auch sinngemäß, das was man fühlt, hat in aller Regel nix mit dem zu tun, was man tatsächlich macht. Insofern ist es ganz nett, sich Anregungen aus den Vids zu holen, lernen wird man es aber nur unter fachlicher Anleitung bzw. Feedback zur eigenen Ausführung. Es erfordert ein hohes Maß an autodidaktischem Talent, wenn man es nur durch das Betrachten der Vids erlernen will. Und bei unseren Hcps bezweifle ich, dass wir darüber verfügen. Wer also aus dem Web wirklich lernen will, sollte sich mE einen Pro suchen, mit dem er es üben kann.


Ich würde liebend gerne mit einem guten Pro vor Ort arbeiten, schwierig ist es aber einen in seiner Nähe zu finden...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: The magnificent 7
BeitragVerfasst: Do 15. Okt 2020, 07:21 
Offline
Nettosieger
Nettosieger

Registriert: Fr 29. Jun 2018, 07:56
Beiträge: 240
reval hat geschrieben:
Carlito hat geschrieben:
Die meisten Profis flachen den Schläger ab.....


Daran muss ich arbeiten, steiler wegnehmen und dann abflachen.


Mach das nicht!
Die Profis flachen den Schläger nicht bewusst ab. Das passiert automatisch.
Wenn du komplett aufgeschwungen hast und dann den Abschwung mit der Drehung Unterkörper-Oberkörper einleitest und gefühlt die Arme passiv oben lässt, flacht der Schläger automatisch ab und du erzeugst Lag.
Aktiv manipuliert da niemand.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: The magnificent 7
BeitragVerfasst: Do 15. Okt 2020, 11:41 
Offline
Nettosieger
Nettosieger
Benutzeravatar

Registriert: Do 28. Jun 2018, 21:12
Beiträge: 230
Jani hat geschrieben:
....und gefühlt die Arme passiv oben lässt, flacht der Schläger automatisch ab und du erzeugst Lag.

Genau darum geht es... m.E. sehr schwer zu erlernen. Hat jeder der "Seven" am Start.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: The magnificent 7
BeitragVerfasst: Fr 16. Okt 2020, 07:27 
Offline
Nettosieger
Nettosieger
Benutzeravatar

Registriert: Do 28. Jun 2018, 21:12
Beiträge: 230
Hi,
Monte hat meinen Schwung jetzt in einem 10 Minuten Video kommentiert.
Er ist eigentlich nicht über den Rückschwung hinausgekommen, da hier offensichtlich schon eine Fehlerkette ausgelöst wird.
Zwei Sachen sind es aus seiner Sicht...

a) Ich "winkle" meine Handgelenke im Rückschwung gar nicht oder viel zu spät (Steve Stricker Gedächtnisschwung ;) )
b) Mein linkes Knie berührt im Rückschwung das Rechte (Fred Astaire)

Deshalb ist mein Rückschwung viel zu lang, die Hüfte ist "level" und alles ist "out of position".
Die Analyse von Oliver war also ziemlich auf den Punkt. Chapeau!
Hab da natürlich auch Übungen bekommen um es abzustellen. Er meint, dass wird relativ fix gehen und wir können zur Transition kommen ;)

Werde mal nachfragen, ob ich das Video verlinken darf.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: The magnificent 7
BeitragVerfasst: Fr 16. Okt 2020, 10:23 
Offline
Mid Handicapper
Mid Handicapper

Registriert: Mo 23. Jul 2018, 12:05
Beiträge: 43
Zum Thema den Schläger legen oder droppen oder fallenlassen.

Für mich gibt es zwei extreme beim Rückschwung und natürlich alles dazwischen.
Bei dem einem Extrem ändert man seinen Rückschwung indem man die Ebene der Hände an den Schläger anpasst. Beim Driver hat man halt eine flache Ebene und mit dem PW eine steile Ebene. Den Schläger läst man auf der Ebene. Man braucht den Schläger nicht zu legen.
Bei dem anderen Extrem bleibt der Rückschwung immer gleich. Die Hände bewegen sich bei jedem Schläger immer auf einer steilen Ebene. Um die unterschiedlichen Schläger auszugleichen legt man den Schläger. Der Schläger hat nicht die gleiche Ebene wie die Hände. Beim Driver muss man mehr legen als mit dem PW.
Man erzeugt aber nicht mehr LAG. Das ist eine optische Täuschung.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: The magnificent 7
BeitragVerfasst: Fr 16. Okt 2020, 12:46 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 28. Jun 2018, 19:33
Beiträge: 269
Hatte heute Gelegenheit am Monte Rückschwung zu arbeiten. Der Rückschwung wirkt jetzt viel ruhiger, erste Ergebnisse waren ziemlich gut.




Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: The magnificent 7
BeitragVerfasst: Fr 16. Okt 2020, 13:58 
Offline
Nettosieger
Nettosieger

Registriert: Fr 29. Jun 2018, 07:56
Beiträge: 240
In dem Moment wo du am OT abflachst, geschieht dies nur weil deine rechte Handinnenfläche den Griff verlässt.
Das war mir im Video vorher schon aufgefallen, hier ist es besser zu sehen.
Sagt Monte nichts dazu?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: The magnificent 7
BeitragVerfasst: Fr 16. Okt 2020, 15:54 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 28. Jun 2018, 19:33
Beiträge: 269
Danke für den Hinweis, das erklärt auch warum mein rechter Ringfinger immer so einen Schlag mitbekommt. Von Monte hab ich nur die Videos geladen, keine online Lessons.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 128 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz