Topspeedgolf

Hier können Technik und Training diskutiert werden.

Re: Topspeedgolf

Beitragvon DosEquis » Mo 20. Aug 2018, 19:39

Carlito hat geschrieben:Hi Jungs,
hätte es nicht für möglich gehalten, aber ich hab am Wochenende die magische Marke von 250 m geknackt.

Du meinst aber schon 250m Carry und nicht Roll, oder? Bei den aktuellen Betonfairways laufen selbst meine Drives (Langsamschwinger) bis zu 275m, ohne jemals ein Video gesehen oder eine Trainerstunde dazu gehabt zu haben. Carry ist bei mir ein Alp.
Benutzeravatar
DosEquis
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 388
Registriert: Do 28. Jun 2018, 21:16
Wohnort: Diaspora

Re: Topspeedgolf

Beitragvon HighDraw » Mo 20. Aug 2018, 21:12

Habe mich durch Carlito' s Hinweis da auch registriert.

Der Mann kann wirklich gut erklären und ist es m.E. auch wert.

My2cents
Benutzeravatar
HighDraw
Mid Handicapper
Mid Handicapper
 
Beiträge: 58
Registriert: Fr 29. Jun 2018, 09:21

Re: Topspeedgolf

Beitragvon Carlito » Mo 20. Aug 2018, 21:23

DosEquis hat geschrieben:Du meinst aber schon 250m Carry und nicht Roll, oder? Bei den aktuellen Betonfairways laufen selbst meine Drives (Langsamschwinger) bis zu 275m, ohne jemals ein Video gesehen oder eine Trainerstunde dazu gehabt zu haben. Carry ist bei mir ein Alp.

Dann spielst du anscheinend in einer anderen Liga und bist wohl ein Naturtalent. Ich hab früher öfters mit guten Eishockeyspielern gespielt. Für die ist die Länge auch nicht das Problem.

Natürlich meine ich mit Roll. Glaubst du ich hab einen Trackman mit auf der Runde? War nie so der Longhitter und hätte einfach nicht gedacht, dass ich diese Länge einmal schaffe. Punkt.
Benutzeravatar
Carlito
Mid Handicapper
Mid Handicapper
 
Beiträge: 86
Registriert: Do 28. Jun 2018, 20:12
Wohnort: Kärnten - AUT

Re: Topspeedgolf

Beitragvon taiga.wutz » Mo 20. Aug 2018, 21:30

Remember 2003... :D
taiga.wutz
Nettosieger
Nettosieger
 
Beiträge: 117
Registriert: Do 28. Jun 2018, 20:04

Re: Topspeedgolf

Beitragvon oliver_k » Di 21. Aug 2018, 15:21

Hallo,

@Carlito: danke für den link.

Ich kannte die Videos bzw. Pro noch nicht. Habe so 5 Videos angeschaut und ich finde sie sehr gut.
Nichts Neues oder Geheimnisse, einfach nur wichtige Grundlagen des Golfschwungs.

Gruß Oliver
oliver_k
Platzreife
Platzreife
 
Beiträge: 5
Registriert: Mo 23. Jul 2018, 11:05

Re: Topspeedgolf

Beitragvon Brett Sinclair » Mi 22. Aug 2018, 08:27

Finde ich ganz gut, ähnelt meines Erachtens nach sehr dem Youtube-Kanal von Danny Maude (https://www.youtube.com/channel/UCSwdmDQhAi_-ICkAvNBLEBw), welcher mir jedoch vom Idiom her wesentlich besser liegt.
Brett Sinclair
Platzreife
Platzreife
 
Beiträge: 7
Registriert: Fr 29. Jun 2018, 08:34

Re: Topspeedgolf

Beitragvon reval » Mi 22. Aug 2018, 11:41

Brett Sinclair hat geschrieben:Finde ich ganz gut, ähnelt meines Erachtens nach sehr dem Youtube-Kanal von Danny Maude (https://www.youtube.com/channel/UCSwdmDQhAi_-ICkAvNBLEBw), welcher mir jedoch vom Idiom her wesentlich besser liegt.


Danke für den Tipp, werde ich mir anschauen.
reval
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 125
Registriert: Do 28. Jun 2018, 18:33

Re: Topspeedgolf

Beitragvon Carlito » Mi 22. Aug 2018, 20:40

Hi Brett,
Brett Sinclair hat geschrieben:Finde ich ganz gut, ähnelt meines Erachtens nach sehr dem Youtube-Kanal von Danny Maude

danke für den Link. Werde ich mir gerne ansehen.

HighDraw und Oliver,
freut mich dass es euch etwas gebracht hat.

Ich finde den Aufbau der Seite einfach genial. Jedes Video passt zu einem der Key-Skills.

1. Stable & Fluid Spine
2. The Power Turn
3. Top Speed Lag
4. The Compression Line
5. The Straight-Line Release https://youtu.be/GcescJf-ncw?list=PLKF8 ... FO56w8Vz_L
6. The Move

Bei mir ist der Straight-Line Release die größte Baustelle. Wie er aussehen soll ist nicht das Problem. Aber was im (eigenen) Schwung passieren muss, um in diese Position zu kommen, ist schon sehr tricky.
Benutzeravatar
Carlito
Mid Handicapper
Mid Handicapper
 
Beiträge: 86
Registriert: Do 28. Jun 2018, 20:12
Wohnort: Kärnten - AUT

Re: Topspeedgolf

Beitragvon Tom_Dalton » Do 30. Aug 2018, 15:27

Habe so 5 Videos angeschaut


Hab ich über die free Videos auch mal gemacht. Sind gut, aber für mich selbst geht kein Weg an der direkten Anleitung vorbei. Was für mich der gravierende Nachteil bei all diesen Netzgeschichten ist. Und gewaltig auf die Nerven geht mir die Geschäftstüchtigkeit des guten Clay, der mich jetzt täglich mit Mails angeht, warum ich noch keine Mitgliedschaft abgeschlossen habe.
Tom_Dalton
Nettosieger
Nettosieger
 
Beiträge: 101
Registriert: Fr 29. Jun 2018, 18:09

Vorherige

Zurück zu Training

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron