• So wie es aussieht, schauen ja bereits ein paar von euch Golf über Golf.TV. Irgendwo habe ich auch gelesen, dass Sky die Rechte an der PGA Tour verloren hat - es wird also Zeit, sich das mal anzuschauen.


    Die haben ja diverse Abo Modelle: Einfaches Abo, Pro und noch ein teureres Modell. Was lohnt sich denn da so? Worin unterscheiden die sich denn?
    Übertragen die nur live oder kann man den Inhalt auch zeitversetzt anschauen?
    Es gibt eine App für mobile Geräte, wie schaut ihr das denn auf eurem 75" TV :D
    Was sind das für Kommentatoren? Ist das der englische Originalton oder sind da deutsche Hobbygolfer im Studio, die versuchen es besser als bei Sky zu machen?


    Danke für ein paar Antworten.

  • - European Tour- deutsche Kommentatoren, ehemalige Profis und sitzen in München , die Bilder sind von sky uk, man hört und sieht deren Reporter direkt vom platz manchmal
    - Ladies Tour hat englische Kommentatoren
    - PGA hat amerikanische Kommentatoren
    - am Spieltag kann man vom ursprünglichen Beginn an schauen als auch direkt in die Übertragung einsteigen
    - alles wird auch als Konserve angeboten
    - es wird weiterer Inhalt angeboten


    Schaue auf dem Laptop/Tablett läuft einwandfrei


    App nicht probiert

    So Long

    Toddy


    If it doesn't go right, try left.

  • Quote

    - European Tour- deutsche Kommentatoren, ehemalige Profis und sitzen in München , die Bilder sind von sky uk, man hört und sieht deren Reporter direkt vom platz manchmal


    Gibt es irgendeine Möglichkeit, den Kommentator umzustellen? Ich habe alles probiert, was mir einfiel (Systemsprache auf englisch umgestellt und die Oberfläche der Seite), aber der deutsche Kommentator blieb. Der ist mMn leider genauso grausam wie die Sky-Leute, das mildert die Freude doch etwas.


    Ansonsten funktioniert das Ganze prima.


    Ich habe mir jetzt nur die letzte Runde von Kaymer angesehen, daher ist meine Erfahrung mit golftv noch dünn. Ich habe mal gelesen, dass nur featured groups gezeigt werden. Ist dem üblicherweise so? Oder nur auf der PGA Tour?

  • Quote from cycgo


    Ich habe mir jetzt nur die letzte Runde von Kaymer angesehen, daher ist meine Erfahrung mit golftv noch dünn. Ich habe mal gelesen, dass nur featured groups gezeigt werden. Ist dem üblicherweise so? Oder nur auf der PGA Tour?


    Nur auf der PGA Tour, featured groups und/oder featured holes.

  • Solange sky die Rechte hat - ja


    Aber ab nächsten Frühjahr hat Golf tv komplette Recht.


    Majors sind nicht alle dabei .


    Da gab es in den USA auch Gerade einen Wechsel für 2021

    So Long

    Toddy


    If it doesn't go right, try left.


  • Wann denn genau im Frühjahr?


    Ist ja schon ein außergewöhnlicher Zeitpunkt für so einen Wechsel.


    Das macht man ja eigentlich eher zum Jahreswechsel oder nach einer Saison, aber so mittendrin ist schon merkwürdig.


    Und wenn man die komplette und gesamte ET und alle Majors und wahrscheinlich auch Ryder Cup und Presidents Cup schauen möchte, geht es dann doch nicht ohne Sky, oder?

  • Der genaue Zeitpunkt des Wechsels in Deutschland steht noch nicht fest Bzw ist noch nicht veröffentlicht worden.


    Majors und Ryder Cup blieben bei Skyl


    Dafür reicht dann sky Ticket

    So Long

    Toddy


    If it doesn't go right, try left.

  • Quote from Toddy

    Der genaue Zeitpunkt des Wechsels in Deutschland steht noch nicht fest Bzw ist noch nicht veröffentlicht worden.


    Majors und Ryder Cup blieben bei Skyl


    Dafür reicht dann sky Ticket


    Und die ET bleibt bei Sky wie ich gehört habe.


    Der Presidents Cup dann wohl nicht mehr oder?


    Super, dann haben wir den gleichen Flickenteppich wie beim Fußball. :evil:

  • Da ich den deutschen Kommentar bei Golfübertragungen auch nie ertragen kann, habe ich den Golf.TV-Support gefragt, ob man auf andere Sprachen umstellen kann. Antwort:


    Quote

    Due to contractual restrictions, the European Tour can be broadcasted in Germany only in German. I'm sorry!


    Da kann also wieder nur Trickserei helfen (fester Proxy in einem anderen Land zum Beispiel).

  • Ich habe mir diesen Monat auch mal das Golf.tv live Abo für 5,99€ gegönnt und war dann ziemlich enttäuscht von der PGA Tour Abdeckung. Nur featured Holes und Groups und die US Open wurde gar nicht übertragen. Ich finde es super das die LET zu sehen ist, aber eigentlich kam ich für die PGA Tour.


    So wie ich das sehe ist die günstigste Art die PGA Tour zu sehen momentan Sky Ticket Sport für 9,99€ im Monat. Ich werde mir das nächsten Monat man anschauen auch wenn ich eigentlich nicht mehr zu Sky wollte und es auch keine APP (wie auch für Golf.tv) für den Fire Stick gibt. Oder weiß jemand noch eine günstigere Variante?

  • ich glaube (also ich vermute bzw. weiss nicht genau , bin mir also relativ sicher :rolleyes: ) solange SKY noch die Rechte für Deutschland hat, sind GolfTV quasi die Hände gebunden.


    ich google mir einmal wöchentlich den Wolf um da mal Fakten zu bekommen, wer welche Rechte an Golf-Übertragungen ab 2021 hat
    Aber außer Halbwahrheiten und Vermutungen habe ich nichts finden können.


    Ich würde ja sehr gerne auf GolfTV wechseln. Ein paar Fakten würden mir da schon sehr helfen...

    Golf & Games, die App für mehr Spass auf der Runde

    Edited once, last by Hape42 ().

  • Zitat:


    Quelle:
    https://www.eurosport.de/golf/…ty_sto6982614/story.shtml


    Laut Wiki werden auch die Ryder Cup Rechte zu Discovery kommen. Was die Majors anbelangt habe ich noch keine Informellen gefunden.
    https://en.wikipedia.org/wiki/GolfTV


    Quote

    Discovery hält Streaming-Rechte außerhalb der USA
    Im Bereich Digital/Streaming hat ESPN die Direct-to-Consumer-Rechte der Tour innerhalb der Vereinigten Staaten übernommen, die auf ESPN+ angeboten werden. Als Ergebnis der Vereinbarung wird PGA Tour Live, der abonnierte Videodienst der Tour, ab 2022 exklusiv auf ESPN+ ausgestrahlt. Discovery Channel mit seinen beiden Medien GOLFTV und Golf Digest besitzt die Streaming-Rechte an der PGA Tour außerhalb der Vereinigten Staaten bis 2030.


    Zusätzlich hat sich die PGA Tour einen Rechtevertrag für die LPGA Tour gesichert. Die Übertragung der US-amerikanischen Damen-Tour im Golf Channel zusammen mit NBC und CBS über die Majors hinaus soll fortgesetzt werden. Als Teil der Vereinbarung übernimmt die PGA Tour neue Verantwortung für die Produktion und die technische Infrastruktur. "Nach einem umfassenden Prozess, in dem wir den Markt untersucht, mit allen interessierten Parteien gesprochen und unsere verschiedenen Optionen analysiert haben, freuen wir uns, bekannt zu geben, dass wir neue Vereinbarungen mit unseren bestehenden Partnern ViacomCBS und Comcast/NBC Sports Group getroffen haben und gleichzeitig eine neue langfristige Beziehung zu Disney und ESPN+ aufbauen", sagte Jay Monahan, Kommissar der PGA Tour, in einer Pressemitteilung.


    Quelle:
    https://www.golf.de/publish/to…26730/grosser-tv-deal-fix


  • Demzufolge müsste Sky ja die PGA Tour Rechte ab Januar (also 2021) verlieren. Oder überträgt Sky für Discovery?

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!