MGA Rules Quiz Frage 14

  • Spielreihenfolge im Foursome


    Bei einem Zählspiel Foursomes-Turnier hat Seite A-B erklärt, dass Spieler A an den ungeraden Löchern und Spieler B an den geraden Löchern abschlagen wird.

    Am 1. Loch schlägt Spieler A ab und dann Spieler B, der fälschlicherweise glaubt, das Format sei Four-Ball. Sie heben den Ball von Spieler A auf und spielen weiter, wobei Spieler A den Ball von Spieler B in einen Bereich schlägt, der möglicherweise außerhalb der Grenzen liegt. Spieler A kündigt einen provisorischen Ball an und spielt ihn.


    Der ursprüngliche Ball befindet sich nicht Out of Bounds, direkt hinter einem großen Strafbereich, der ein langen Carry Schlag erfordern würde. Da Spieler B der Meinung ist, dass der nächste Schlag nicht über den Strafbereich hinausgehen kann, benutzt B einen Putter und schlägt den Ball 6" Zoll nach vorne, wobei er den Carry-Schlag dem Spieler A überlässt.


    Spieler A schlägt den nächsten Schlag auf das Putting-Grün, und von dort aus puttet Spieler B den Ball ins Loch.


    Das Ergebnis des Lochs ist, dass Seite A-B


    A. Punktzahl 7


    B. Spielt 9 Punkte


    C. Spielstände 11


    D. Wird disqualifiziert

    So Long

    Toddy


    If it doesn't go right, try left.

  • Drive long and putt straight:!:

  • Viele Grüsse


    HN1

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!