Posts by Strathisla

    Zuerst einmal herzlichen Dank für die Info Bilbo; aber der eigentliche Skandal ist doch, dass der DGV die ultimative Lobhudelei auf verdiente Bällchenhacker offensichtlich just zu dem Zeitpunkt einstellte, als meinereiner unter Fanfarenstößen hätte in die "Hall of Fame" einziehen können!

    Ich bin erschüttert & auch ein wenig verletzt :unamused_face: :crying_face:

    HÖCHSTSTRAFE!!


    In solchen (oder ähnlich verzeifelnd machenden) Augenblicken träume ich manchmal davon das COMA von John Niven Realität werden würde und ich den Part des Hauptprotagonisten kongenial übernehmen würde...

    ..(mit all seinen verstörenden Facetten, aber hey! das Spiel beherrscht er superb)

    Danke für die vielen Glückwünsche, man merkt ja doch deutlich, dass man sich in einem Golferforum bewegt...man geradezu d'ran fühlen kann, wie groß das Verständnis aller Teilnehmer für die Außergewöhnlichkeit der Situation ist,

    tinaberlin “unter Aufsicht““ ist gut, es war sogar höchst offiziell - das alles passierte im Rahmen eines HDCI relevanten Abschlussturniers.

    Da hast du natürlich recht. Auch da steht mein Rekord bei ca. 20 cm :smiling_face: Allerdings hätte das mein allerallerstes Birdie werden sollen und dann habe ich den 20 cm-Putt vor lauter Aufregung einen Meter übers Loch hinaus geschossen und den Par-Putt zu kurz gelassen :face_with_rolling_eyes:


    Aber es ist schon interessant: Strathisla hat wie andere über 10 Jahre gebraucht für sein HiO. Ein Geschäftsfreund hatte mir erzählt, er habe schon 5 geschossen - zuletzt im Urlaub auf Mallorca gleich zwei. Daraufhin habe ich ihn zu einer Runde auf unseren Platz eingeladen - und was macht der da? Schießt gleich noch eins…


    Angesichts der Seltenheit dieses Ereignisses würde ich wahrscheinlich auch „etwas” die Contenance verlieren und möglicherweise den ganzen Rest der Runde verhauen :smiling_face:

    Ach was...Du arbeitest mit Jani zusammen?

    puhh...kaum 15 Jahre nach dem Start meiner fulminanten Karriere im Golfspocht, ist mir doch tatsächlich mein allererstes HiO gelungen. Aber sowas von souverän‼️

    Ein lockeres Eisen 8 im perfekten Draw die 131 m zum Grün geschickt, vorgelagerten Bunker, sowie den tückischen Hügel, der das Green fast völlig unsichtbar macht, elegant (unten) links liegen gelassen und den Ball geradezu genial aufs Green genagelt. Klarer Fall von Weltklasse Golfschlag - doch dann, angekommen am Grün - der Klassiker, zwei Bälle hübsch verteilt in einiger Entfernung zum Loch, der dritte ein bizken zu weit, hinten im Fringe - und MEINER⁉️⁉️

    Fott, wech, futschikato, einfach verschwunden - Frust kommt auf, er liegt nicht auf - noch neben dem Grün...

    Ihr wißt was kommt ☄️🕺🏻💯

    Das Adrenalin, dass dich danach packt ist dermaßen irre, dass ich die beiden Bahnen danach erst einmal komplett versaut habe - aber Ihr könnt Euch gar nicht vorstellen wie latte mir das gewesen ist. Ich war nur noch auf Wolke 7 und das war ziemlich geil💥✅


    „The Open“ wo bist du?? Ich komme!

    Das nennt man Skymarks und das geschieht, wenn man den Ball unterschlägt. Ist zwar häßlich & ärgerlich, aber ist wohl beinahe jedem Eleven der sich am Driver versucht schon passiert 😳

    c-leg Peace & Love...und `ne Menge Grunge, Jazz & die Meister schlechthin. (J.S.Bach, wahlweise wären auch noch W.A.Mozart, L.v.Beethoven, G.Puccini, G.Mahler, I.Stravinsky, R.Wagner, G.Verdi...etc.pp. möglich) nur überlege doch (einfach) nochmal, ob deine Interpretation des von Dir zitierten posts tatsächlich den Kern der Aussage trifft.

    Hey c-leg, wir kennen uns mittlerweile schon etwas besser, deshalb denke ich, dass ich Dir meine Ansicht unverblümt sagen kann, ohne dass dies missverstanden werden könnte.


    Glaub mir, Du regst dich über die falsche Person auf. Die unbelehrbaren Spießer sitzen ganz woanders.


    Das Problem könnte an dem Subtext liegen, der viele Beiträge von Jani auszeichnet. Genau diese Doppeldeutigkeit ist es aber, die diese Texte so amüsant machen.

    Lecko Fetto, nehmt den Stock aus dem A….. und denkt euch ein paar Smilies.

    Sind hier nur verbohrte alte Säcke unterwegs?

    Ich verstehe es auch überhaupt nicht, warum hier ganz offensichtlich eine dermaßen ausgeprägte Humorunverträglichkeit vorherrscht.

    Keine Ahnung weshalb so viele es nicht verstehen „zwischen den Zeilen“ zu lesen, ich jedenfalls amüsiere mich wie Bolle über Janis Beiträge.