Seite 4 von 4

Re: offene Golfplätze in DE ab Anfang Mai

BeitragVerfasst: So 3. Mai 2020, 00:43
von ulim
Und mit Gerichtsprozessen kennt er sich auch aus.

Unterdessen klagt der bayerische Golfverband auf Öffnung der Plätze und der deutsche GC Reit im Winkl hat tatsächlich seine sechs Bahnen in Österreich aufgemacht.

Re: offene Golfplätze in DE ab Anfang Mai

BeitragVerfasst: Mo 4. Mai 2020, 08:39
von cycgo
taiga.wutz hat geschrieben:Der Mann hat Eier.

Du meinst also, der Typ ist ein Huhn? Das würde ich auch so sehen: Jetzt noch den Macher zu spielen, ein paar Tage, bevor alles eh verändert wird, ist ja wohl nicht wirklich heldenhaft und mutig, sondern eigentlich gerade mal noch peinlich. Was er aber auf jeden Fall geschafft hat: Golfer sind mal wieder als besonders dissoziale Gruppe in den allgemeinen Medien aufgetaucht. Cooler Typ!

Re: offene Golfplätze in DE ab Anfang Mai

BeitragVerfasst: Mo 4. Mai 2020, 08:51
von OsCor
So kann man es auch sehen. Aber es ist für den sozialen Frieden auch nicht besonders förderlich, wenn man absolute Nichtrisiko-Sportarten (jedenfalls, was den Sport an sich betrifft) aus Gleichheitsgründen mitaussperrt. Habe heute Morgen in der Zeitung gelesen, dass ein Angelsportverein ebenso gesperrt ist (mal abgesehen davon, ob man Angeln als Sport sehen will). Man könnte natürlich sagen, Sport ist Mord und als Muster Boxen oder MMA heranziehen und aus Gleichheitsgründen Golf gleich mit verbieten.
Sorry, es ist nicht alles gleich und das darf man gerne als Entscheidungsgrundlage ansehen - und wehren sollte man sich auch dürfen.

Re: offene Golfplätze in DE ab Anfang Mai

BeitragVerfasst: Mo 4. Mai 2020, 10:51
von cycgo
OsCor hat geschrieben:So kann man es auch sehen.

Das klingt so, als wäre der Post eine Reaktion auf meinen. Aber im Folgenden hat das nichts mehr mit meinem Punkt (Das ist jetzt nicht mehr sehr mutig, aber immerhin sorgt es für Publicity) zu tun, daher weiß ich nicht, worauf ich eingehen soll.
Vielleicht noch, dass Golf nun wirklich nicht der richtige Ausgangspunkt ist, um sich über die Frage Sport oder Nicht-Sport auszulassen. Ist das Auswerfen der Angel nicht sogar eine dem Golfschwung sehr ähnliche Bewegung?

Re: offene Golfplätze in DE ab Anfang Mai

BeitragVerfasst: Mo 4. Mai 2020, 15:46
von xterrachamp
sogar die Hundehalter reden von ´Hundesport´bzw. die Taupenzüchter von ´Brieftaupensport´- soll doch jeder - Gedanken- machen wie er meint

Re: offene Golfplätze in DE ab Anfang Mai

BeitragVerfasst: Mo 4. Mai 2020, 17:07
von tgemmer
xterrachamp hat geschrieben:sogar die Hundehalter reden von ´Hundesport´bzw. die Taupenzüchter von ´Brieftaupensport´- soll doch jeder - Gedanken- machen wie er meint


Aber für die Hunde ist es Sport. ;)

Re: offene Golfplätze in DE ab Anfang Mai

BeitragVerfasst: Mo 4. Mai 2020, 17:45
von xterrachamp
nur redet der Hund nicht drüber.... :D

Re: offene Golfplätze in DE ab Anfang Mai

BeitragVerfasst: Mo 4. Mai 2020, 17:55
von cycgo
Aber wie der japst und hechelt - das muss Sport sein.