Seite 24 von 24

Re: Wann und wie gehts wieder los

BeitragVerfasst: Fr 22. Mai 2020, 15:59
von Schrotty
OsCor hat geschrieben:Dafür, dass unser Platz praktisch täglich voll ausgebucht ist, sehen die Bunker sehr gut aus. Die allermeisten versuchen, mit dem Schläger die gröbsten Unebenheiten zu glätten - dauert allerdings wesentlich länger als mit der Harke…

Offtopic: Da gibt es doch einen Platz, wo das ein Feature ist. Die sagen, ein Bunker ist ein natürliches Hindernis und das wird nicht gepflegt und auch nicht geharkt. Man soll nur mit dem Fuß die gröbsten Unebenheiten beseitigen. Wo war das denn nochmal? Ich find es irgendwie nicht...

VG Schrotty

Re: Wann und wie gehts wieder los

BeitragVerfasst: Fr 22. Mai 2020, 23:29
von ulim
Das war jeder Golfclub vor 100 Jahren :)

Re: Wann und wie gehts wieder los

BeitragVerfasst: Mo 25. Mai 2020, 13:22
von manwe
Hier bei uns werden ab Freitag die Corona-Massnahmen gelockert:

Im Überblick: Caddies, Begleitpersonen wieder erlaubt, keine Vorabreservierung mehr vorgeschrieben, Startzeitintervalle im Ermessen des Clubs, Durchspielen bzw. Überholen wieder erlaubt, wieder Rechen im Bunker, einzig die Sache mit dem Flaggenstock bleibt aufrecht.

Ich hab die Beschränken sowieso nie verstanden, aber das ist eine andere Geschichte ...

Re: Wann und wie gehts wieder los

BeitragVerfasst: Mo 25. Mai 2020, 18:43
von AxelF
DosEquis hat geschrieben:
zum vorderen Flight gemütlich aufschließen, ohne von hinten Druck zu bekommen
:shock:

Was ist daran schockierend? Vor uns ein 4er Flight, hinter uns auch. Wir waren ein 3er Flight.
Die Startzeiten sind mit 15 Minuten getaktet. Nach 3 Löchern hatten wir den Flight vor uns, also
haben wir mit genügend Abstand hinterher gespielt, ohne das wir den hinteren Flight direkt hinter
uns gehabt hätten.

Re: Wann und wie gehts wieder los

BeitragVerfasst: Do 28. Mai 2020, 17:06
von manwe
Habe gerade mein zweites Turnier in dieser Saison gespielt (beide desaströs ...).
Was für mich interessant war: wie das mit dem Scorekarten gehandhabt wird. Und das wurde bei beiden Clubs völlig unterschiedlich getan.
Gestern gab es wie gehabt im Office die Scorekarte und überreichte diese dann am 1. Tee seinem Zähler. Kein Unterschied zu vor Corona.
Heute bekam man wohl auch eine Scorekarte, aber man zählte sich selber. Die Karte wurde also nicht getauscht. Es wurde gebeten, das man einen Mitspieler mitzählen soll. Der hat dann als Zähler unterschrieben. Sehr eigenartig ...

Re: Wann und wie gehts wieder los

BeitragVerfasst: Mo 1. Jun 2020, 11:27
von Lorili
Moin,
wie stabiel ist die Startzeitbuchung über PCCaddy ?

Bei uns hat man die Startzeitbuchung über Campo eingeführt und die funktioniert.......geht so. Also die Bedieneroberfläche usw. ist alles ok. Allerdings ist das System sehr instabil. Immer wieder kommt es zu Komplettausfällen. Aktuell geht auch schon wieder seit 2 Tage nichts.....das nervt sehr.

Lorili

Re: Wann und wie gehts wieder los

BeitragVerfasst: Mo 1. Jun 2020, 11:48
von JimmySmiles
Bei Campo habe ich mitbekommen, dass das neu laden/aktualisieren von Seiten öfter zum Erfolg führt. PC Caddy ist ziemlich stabil, nur am ersten Abend der Buchung war alles überlastet. Seitdem ist es nicht blitzschnell, aber doch stabil.

Re: Wann und wie gehts wieder los

BeitragVerfasst: Mo 1. Jun 2020, 22:19
von Bastl
Lorili hat geschrieben:Moin,
wie stabiel ist die Startzeitbuchung über PCCaddy ?

Bei uns hat man die Startzeitbuchung über Campo eingeführt und die funktioniert.......geht so. Also die Bedieneroberfläche usw. ist alles ok. Allerdings ist das System sehr instabil. Immer wieder kommt es zu Komplettausfällen. Aktuell geht auch schon wieder seit 2 Tage nichts.....das nervt sehr.

Lorili

PCCaddy läuft gut und stabil. Auch die App ist relativ aufgeräumt.

Re: Wann und wie gehts wieder los

BeitragVerfasst: Di 2. Jun 2020, 06:57
von Lorili
@JimmySmiles und @Bastl

DANKE